Über mich

In die Welt kam ich 1971 in Ravensburg (Bodenseeregion). Aufgewachsen bin ich in Blitzenreute, genauer gesagt inmitten der Oberschwäbischen Seenplatte - dem Dornachried. Die Natur und Spirits dieses Moores haben mich tief geprägt. Schon mit 8 Jahren verspürte ich einen tiefen Drang zur Spiritualität und mein Naturforscher-Geist erwachte. Kröte und Schwan, Birke und Huflattich wurden meine ersten schamanischen Verbündeten. Die Hüterin der Natur offenbarte sich mir im Marienaltar. Wichtige Zugänge zu meiner Spiritualität fand ich als Messdiener in der katholischen Kirche.

Im Alter von 18 Jahren erkrankte ich an Krebs - meine Schamanenkrankheit - und wurde wieder gesund. Weitere Berufungserlebnisse führten mich von meinem ersten Beruf des Chemikers zum Schamanentum. Die umfassensten Erfahrungen im Bereich Schamanismus, Persönlichkeitsentwicklung sowie innere und äußere Alchemie machte ich während meines 8-jährigen Aufenthaltes in der Selbstversorgergemeinschaft Vitulettu und in der Wildnis Korsikas am Fuße des Caldane. Seit 2011 lebe ich nun in Herzogenrath bei Aachen und arbeite als Begleiter von Kinder  mit der sogenannten Autismusspektrumsstörung.


Ausbildung - Lehrer/innen

Dipl.-Ing.(FH) Chemie - Umweltanalytik 1992 - 1996

Mineralien und Heilsteinkunde - Marco Schreier 1996 - 1997

Europäischer Schamanismus nach Dr. Gerd König (ehemals Lehrer der Foundation of Shamanic Studies - FSS)/ Korsika 1999 - 2008

Shamanic Studies and Research Center - Mohan Rai /Nepal

Klangmassage nach Peter Hess 2006

Homöophatie/Pflanzenheilkunde/Aufstellungsarbeit an der SHS Berlin bei Andreas Krüger 2009

UN-HUN Soundhealing (schamanisch/mongolischer Oberton- und Kehlgesang) bei Dr. Vladislav Matrenitzky aus Kiew 2010

Studium Psychologie Grundlagen Fernuniversität Hagen 2012

Ätherische Öle von Young Living - Kurse/Vorträge bei Aditya Nowotny / Nicole Lorenz-Gruben 2012 - heute

Teilnahme an Seminaren der Foundation of Shamanic Studies - FSS